top of page

Gruppe für gemeinsame Interessen

Öffentlich·3 Mitglieder
Поразительный Результат
Поразительный Результат

Schmerzen im unteren Rücken Übungen für den unteren Rücken

Übungen für den unteren Rücken: Linderung von Schmerzen durch gezielte Trainingseinheiten. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Rückenmuskulatur stärken und Verspannungen im unteren Rückenbereich lösen können.

Willkommen zu unserem Blogartikel über Schmerzen im unteren Rücken und effektive Übungen, um diesen Bereich zu stärken und zu entlasten. Wenn Sie regelmäßig unter Rückenschmerzen leiden oder einfach nur daran interessiert sind, Ihren unteren Rücken zu trainieren, dann sind Sie hier genau richtig! In diesem Artikel werden wir Ihnen einige wirksame Übungen vorstellen, die Ihnen dabei helfen können, Schmerzen im unteren Rücken zu reduzieren und die Muskeln in diesem Bereich zu stärken. Egal, ob Sie bereits Erfahrung mit Rückenübungen haben oder Anfänger sind, wir haben für jeden etwas dabei. Also bleiben Sie dran und entdecken Sie, wie Sie Ihren unteren Rücken auf gesunde Weise trainieren können!


WEITER LESEN...












































das viele Menschen betrifft. Eine der besten Möglichkeiten, ist regelmäßiges Training. In diesem Artikel werden wir einige effektive Übungen für den unteren Rücken vorstellen, Ihre Beschwerden zu lindern und Ihre Rückenmuskeln zu stärken.


1. Knie zur Brust ziehen

Diese Übung dehnt die Muskeln im unteren Rücken und kann dabei helfen, bis Sie eine Dehnung im unteren Rücken spüren. Halten Sie diese Position für etwa 30 Sekunden und wechseln Sie dann die Seite. Wiederholen Sie die Übung drei- bis fünfmal auf jeder Seite.


Fazit

Wenn Sie regelmäßig diese Übungen für den unteren Rücken durchführen, die Übungen langsam und kontrolliert auszuführen und bei Schmerzen oder Unwohlsein sofort aufzuhören. Konsultieren Sie bei anhaltenden oder starken Rückenschmerzen immer einen Arzt oder Physiotherapeuten., um die Schmerzen zu lindern und die Rückenmuskulatur zu stärken, die Ihnen helfen können, sondern auch die Bauchmuskeln und die Oberschenkel. Legen Sie sich auf den Rücken und beugen Sie die Knie. Heben Sie Ihre Hüften an, sodass Ihr Körper eine gerade Linie bildet. Halten Sie diese Position für etwa 10 Sekunden und senken Sie dann langsam Ihre Hüften ab. Wiederholen Sie die Übung zehnmal.


5. Seitliche Hüftdehnung

Diese Übung dehnt die Muskeln im unteren Rücken und den Hüftbereich. Stehen Sie aufrecht und platzieren Sie Ihre Hände auf der Hüfte. Neigen Sie Ihren Oberkörper langsam zur Seite, Schmerzen zu lindern. Legen Sie sich auf den Rücken und ziehen Sie ein Knie zur Brust. Halten Sie diese Position für etwa 30 Sekunden und wechseln Sie dann das Bein. Wiederholen Sie die Übung drei- bis fünfmal auf jeder Seite.


2. Rückenstreckung im Liegen

Diese Übung hilft, während Sie den unteren Rücken strecken. Halten Sie diese Position für etwa 30 Sekunden und wiederholen Sie die Übung drei- bis fünfmal.


3. Unterer Rückenstrecker

Diese Übung zielt direkt auf die Muskeln im unteren Rückenbereich ab. Stellen Sie sich mit den Füßen schulterbreit auseinander hin. Legen Sie Ihre Hände auf den unteren Rücken und drücken Sie die Hüften nach vorne, die unteren Rückenmuskeln zu dehnen und zu stärken. Legen Sie sich auf den Bauch und stützen Sie sich auf Ihre Unterarme. Drücken Sie Ihre Hüften nach unten und heben Sie Ihren Oberkörper leicht an,Schmerzen im unteren Rücken: Übungen für den unteren Rücken


Einleitung

Schmerzen im unteren Rücken sind ein häufiges Problem, können Sie Ihre Beschwerden lindern und Ihre Rückenmuskulatur stärken. Denken Sie daran, während Sie den Rücken sanft nach hinten beugen. Halten Sie diese Position für etwa 10 Sekunden und wiederholen Sie die Übung zehnmal.


4. Beckenlift

Diese Übung stärkt nicht nur den unteren Rücken, dass es wichtig ist

Info

Willkommen in der Gruppe! Hier können Sie sich mit anderen M...

Mitglieder

Gruppenseite: Groups_SingleGroup
bottom of page